ADHS.ch unterstützen

Seit 2002 informieren wir auf ADHS.ch über Ursachen, Symptome und Therapien der ADHS. Immer noch verzeichnen wir täglich bis zu 1000 Seitenaufrufe. Und jede Woche treffen Rückmeldungen und Anfragen bei uns ein.

Wir bitten unsere Leserinnen und Leser, die Informationsplattform ADHS.ch zu unterstützen. Sie tragen damit dazu bei, dass ADHS.ch auch in Zukunft online bleibt.

Sie können einen Beitrag leisten, indem Sie über die Amazon-Anzeigen Bücher und Artikel bestellen.

Zum Beispiel hier:

Oder hier:

Ein kleiner Prozentsatz des Kaufpreises geht dann an ADHS.ch.

Gerne können Sie uns auch direkt Zuwendungen zufliessen lassen (Kontakt).