ADHS.ch unterstützen

 


Sind die Informationen auf ADHS.ch für Sie nützlich?
Dann unterstützen Sie uns!


Seit 1999 informiere ich auf ADHS.ch über Ursachen, Symptome und Therapien der ADHS.

Immer noch verzeichnen wir täglich bis zu 1500 Seitenaufrufe. Tendenz steigend. Und jede Woche treffen Rückmeldungen und Anfragen bei mir ein. Das macht Arbeit! Warum ich das auf mich nehme, erfahren Sie hier.

Kostenlos?

Kostenlos heisst nicht ohne Kosten!

Ich lade Sie ein, die Informationsplattform ADHS.ch aktiv zu unterstützen.

ADHS verstehen heisst ADHS.ch unterstützen!

Sie können einen Beitrag leisten, indem Sie über die eingeblendeten Amazon-Anzeigen Bücher und Artikel bestellen.

Oder irgendwelche Produkte bei Amazon über folgenden Link beziehen:

Bestellink Amazon

http://amzn.to/2nu2zMh

Sie tragen dazu bei, dass ADHS.ch auch in Zukunft online und auch unabhängig von Zuwendungen der Pharmaindustrie bleibt.

Ein kleiner Prozentsatz des Erlöses geht dann an ADHS.ch. Verwendet wird er zur Deckung der Unterhaltskosten der Website. Für Sie erhöht sich der Preis der bestellten Artikel dadurch nicht!

Sie können sich mit Bestellungen über den oben gezeigten Amazon-Link revanchieren für die Informationen, die Sie auf ADHS.ch kostenlos erhalten (inkl. E-Book ADHS).

Grosse Preisvorteile für Kunden in der Schweiz

Produktpreise, die auf der Website von Amazon.de angezeigt werden, enthalten die deutsche Mehrwertsteuer (ermässigt 7 %, normal 19 %). Da die Schweiz kein Mitglied der Europäischen Union ist, wird Ihnen bei einer Lieferung an eine Schweizer Adresse nur der Nettopreis in Rechnung gestellt (19 % des angezeigten Preises fallen weg). Die Warenwertobergrenze (inkl. Transportkosten) für eine mehrwertsteuerbefreite Einfuhr liegt für Artikel mit einem reduzierten Umsatzsteuersatz von 2,5 % (z.B. Bücher) bei CHF 200.00 und für Artikel mit dem regulären Umsatzsteuersatz von 8 % bei CHF 62.00.

Buchbestellungen liefert Amazon versandkostenfrei. Weitere Informationen zur Einfuhr von Amazon-Artikel in die Schweiz siehe hier.

Gerne können Sie uns Zuwendungen auch direkt zukommen lassen (Kontakt).

 

Piero Rossi