Kein Blabla: Meine Geschichte mit ADHS von A – Z (fast)

Kein Blabla

Hey, ich heisse Lorena. Mit einem Tagebuch habe ich angefangen, meine ADHS-Geschichte aufzuschreiben. Daraus wurde ein halbes Buch. ADHS von A – Z. Ohne Blabla. Auch mein Bruder hat etwas geschrieben. Und die Therapeutin meines Bruders. Und ich schreibe auch über meine Ma, die auch ADHS hat. Wir sind eine ziemlich verrückte Familie.

Ein Vorwort schreiben ist mühsam für mich. Ich mag kein Blabla. Am liebsten habe ich es, wenn ich alles Beigemüse weglassen kann. Dem Lehrer gefällt das nicht. Er schrieb einmal, mein Text sei fadengerade.

Super. Er meinte es negativ. Für mich war es ein Kompliment. Hat er nicht begriffen.

Die Kapitel

Schaut Euch die Kapitel an, falls Euch meine Geschichte interessiert!

Soll ich euch etwas ablenken?