Anmeldung

Die ADHS-Fachliste nimmt nachweislich qualifizierte ADHS-Fachpersonen aus den Bereichen Psychologie, Psychiatrie, Pädiatrie, Lerntherapie, Ergotherapie und andere Fachrichtungen auf. Auch Privatschulen können die Liste der Spezialisten aufgenommen werden.

Voraussetzungen für die Aufnahme in die Fachliste Psychologie / Psychiatrie /Pädiatrie
Hochschulabschluss (Medizin/Psychologie) sowie mehrjährige klinische Erfahrung mit ADHS-Patientinnen und -Patienten.

Voraussetzungen für die Aufnahme in die Fachliste Lerntherapie
Anerkannte Lerntherapieausbildung sowie Berufserfahrungen mit ADHS-Betroffenen Kindern/Jugendlichen von wenigstens einem Jahr. Weiterbildungsnachweis bezüglich ADHS und/oder Nachweis einer AHDS-spezifischen Supervision.

Voraussetzung für die Aufnahme in die Fachliste aus anderen Bereichen
Auf Anfrage.

Weitere Informationen können hier angefragt werden.

Anmeldung für die Liste mit ADHS-Fachpersonen