ADHS Store | ADHS-Shop | ADHS Warehouse


ADHS-Shop mit kleinen Dingen,
die das Leben mit ADHS erleichtern können.


ADHS-Shop

Das Leben mit ADHS ist nicht einfach. Therapie, Therapie und nochmals Therapie. Aus zahlreichen Rückmeldungen meiner Patienten (und deren Eltern) weiss ich, dass es manchmal auch die kleinen Dinge im Alltag sind, welche das Leben mit ADHS etwas einfacher machen können.

Wählen Sie aus folgenden Kategorien:


ADHS-Shop: Timer

Zeitmanagement für Kinder mit ADHS


ADHS-Shop: Gefühle wahrnehmen und ausdrücken

Gefühlsmonster – Bilderkarten


ADHS-Shop: Ordnung ins Leben bringen

Simplify your life


ADHS-Shop: Schnelle Küche

Zwei Pfannen on the road


Ist dieser Beitrag lesenswert? Ja oder nein?

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt.
Er wurde letztmals aktualisiert am 11.10.2017.
© Piero Rossi




Timer für Kinder und Jugendliche mit ADHS (und für Erwachsene)

Zeitmanagement für Kinder mit ADHS | Timer | Eieruhr | R2 D2

Speziell für Kinder mit einer ADHS dauern Hausaufgaben eine halbe bis eine ganze Ewigkeit. Für viele einfach nur unerträglich! Ihnen fehlt es syndrombedingt an Spannkraft und Durchhaltevermögen. An Unangenehmem können sie nicht lange genug dranbleiben. Was kann helfen? Ein Timer!

Ein Timer kann helfen, dass Kinder sehen, dass zum Beispiel das ungeliebte Vokabeln erlernen nicht ewig dauert. Das beruhigt sie und gibt ihnen Orientierung.

Bei Vorliegen einer ADHS kann ein Timer nur dann funktionieren, wenn die ADHS behandelt wird. Aber selbst dann ist ein Timer keine Garantie dafür, dass das Kind mit ADHS damit die Zeit im Griff hat. Aber: Die Erfahrungen der Eltern meiner ehemaligen jungen Patientinnen und Patienten zeigten, dass es mit diesen Zeitmanagement-Tools für Kinder funktionieren kann. Auch „grosse“ Kinder vermögen von diesen Timern zu profitieren.


Time Timer Armbanduhr Kinder


TIME TIMER Tischuhr

Es gibt diesen Countdown-Timer (man darf auch Eieruhren zu ihnen sagen) auch als Tischuhr:

Time Timer Countdownuhr 18 cm 8 Zoll, JAC5008
Preis: EUR 43,91
Sie sparen: EUR 6,67 (13 %)
3.8 von 5 Sternen


SANDUHREN 6er Set mit unterschiedlichen Laufzeiten

Das Verstreichen der Zeit visualisieren. Für Kinder mit ADHS ein Segen. Für sie dauert alles Unangenehme eine Ewigkeit. Anders mit Sanduhren als Timer. Wieviel Sand ist eine Minute? Oder wielange sind 5 Minuten? Mit dem MAXI-SANDUHREN-6er-Set bekommen Kinder ein Zeitgefühl. Dies wird durch die visuelle Darstellung ermöglicht.

Und vor allem sehen sie, dass die Zeit vergeht. Und dass 15 Minuten Hausarbeiten keine Ewigkeit sind. Verwendung finden diese Sanduhren auch beim Zähneputzen oder anderen unangenehmen Dingen.
Das Sanduhren-Set besteht aus 6 MAXI SANDUHREN mit folgenden Laufzeiten: – 1 Minute – 3 Minuten – 5 Minuten – 10 Minuten – 15 Minuten – 30 Minuten Größe je ca. 16cm hoch und ein Durchmesser von 8cm.

Reizstrom-Therapie (TENS) bei ADHS?


Was hilft bei Nackenschmerzen?
Was hilft bei Muskelverspannungen? Kann
 TENS helfen?
Was ist TENS?
Lesen Sie weiter!


Ähnliches ThemaEntspannungstechniken bei ADHS

Ja, die Nutzungsbedingungen von ADHS.ch kenne und akzeptiere ich.

http://www.adhs.ch/ueber-mich/TENS bezeichnet eine elektromedizinische Reizstrom-Therapie. Oder auf Fachchinesisch: Transkutane elektrische Nervenstimulation. Diese Behandlungstechnik kommt in erster Linie bei der Schmerztherapie zur Anwendung (chronische Kopfschmerzen, Migräne, FibromyalgieGelenkschmerzen, Muskelverspannungen und vieles mehr).

Via Elektrodenpads, die auf die Haut „aufgeklebt“ werden, überträgt ein TENS-Gerätchen Stromimpulse auf die betreffenden Körperstellen. Das löst – je nach Einstellung – ein Kribbeln aus oder man verspürt getaktete Impulse. Vereinfacht ausgedrückt, kann die elektrische Reizung die Schmerzen überlagern und dazu führen, dass das Gehirn diese nach einer Weile automatisch ausblendet. Auch die Durchblutung kann dabei angeregt werden. Einmal mehr liefert uns Wikipedia eine gute Übersicht über Wirkungsweise, Anwendungsgebiete und Risiken dieser Therapieform.

Nicht angewendet werden darf eine TENS-Therapie unter anderem direkt am Herzen, bei Trägern eines Herzschrittmachers, bei Vorliegen einer Epilepsoe, am Kopf, über den Augen, an der Halsschlagader oder auf Wunden. Vor dem Einsatz eines TENS sollte immer der Hausarzt konsultiert werden. TENS ist für Kinder nicht geeignet.

Eine ADHS geht bei vielen Betroffenen vielfach mit innerer und/oder äusserer Unruhe, einem erhöhten psycho-physiologische Anspannungsniveau und dadurch verursachten muskulären Verspannungen einher. Oftmals klagen ADHS-Betroffene auch über Kopfschmerzen. Auch die Fibromyalgie kommt bei ADHS gehäuft vor.


Ich könnte mir vorstellen, dass die Stimulation mit einem TENS-Gerätchen bei ADHS-Betroffenen einen generell stimulierenden und damit beruhigenden und konzentrationsfördernden Effekt haben könnte. Erfahrungen liegen mir aber keine vor. Studien zu diesem Thema gibt es kaum. Und wenn, dann sind die Stichproben zu klein,

Eignen kann TENS sich zur ergänzenden Behandlung belastender Begleitprobleme der ADHS, aber selbstverständlich nicht zur primären Therapie einer ADHS. Bei Vorliegen von Schmerzsyndromen unklarer Ursache und einem vermuteten Zusammengang mit einer ADHS muss zuerst sichergestellt werden, dass die therapeutischen Möglichkeiten der ADHS-Therapie auch wirklich ausgeschöpft wurden.

Als Begleittherapie ist TENS durchaus eine valable Option. In Deutschland übernehmen die Krankenkassen bei einigen Schmerzformen die Kosten für diese Behandlung.

Denken Sie immer daran, dass das Akzeptieren eines Schmerzes und das sich dem Schmerz hin- oder ergeben, sehr entspannend und schmerzlindernd sein kann. Gegen Schmerzen innerlich anzukämpfen ist ähnlich sinnlos, wie wenn man den Schlaf erzwingen will. Er soll kommen. Irgendwann verzieht sich der Schmerz  wieder.

Alternativen sind die hier vorgestellten Methoden zur Entspannungstechnik. Sie eignen sich gut auch für die Therapie von Schmerzzuständen, welche kausal nicht behandelt werden können. Oder – kein Witz! – Pferdebalsam (ja, viele Menschen sind sensibel wie Pferde). Entdeckt – zusammen mit vielen interessanten Hinweisen zur Linderung von muskulären Verpannungen – hier.

 

Zur Linderung von Muskelverspannungen im Nackenbereich kann auch dieses Video sehr nützlich sein. Und die dazugehörige DVD: Dein ganzheitliches Rückentraining: Die 25 besten Übungen gegen Rückenschmerzen | DVD mit Rückenübungen, für jedes Alter und Fitnesslevel

 

Ich selbst benutze TENS seit vielen Jahren. Im Rahmen einer physiotherapeutischen Behandlung einer stark schmerzenden Teilruptur der Supraspinatussehne wurde ich auf TENS aufmerksam und setzte diese mit Erfolg ein. Die Schulterschmerzen bildeten sich deutlich zurück. In jüngster Zeit verwende ich TENS bei Nackenschmerzen. Wirkt gut.

EMS: Die vorgestellten Gerätchen ermöglichen auch einen Muskelaufbau durch Elektrische Muskel-Stimulation (EMS). Sie kommen in Sport- und Fitnessbereichen immer häufiger zum Einsatz.

Mein eigenes TENS-Gerätchen kann ich Ihnen zwar empfehlen, aber es ist kaum noch erhältlich. Das Modell ist zu alt. Die im Folgenden gezeigten Geräte scheinen mir aber eine Empfehlung wert zu sein.

Bei der Auswahl der Geräte achte ich immer darauf, wie die Kundenmeinungen ausfallen. Und natürlich auf den Preis. Den Resultaten von Vergleich-Tests traue ich nicht wirklich. Ich bezweifle nämlich, ob diese Tests wirklich objektiv durchgeführt werden. Da sind mir Kundenmeinungen wichtiger. Vor allem dann, wenn es Hunderte sind.

Der Bestseller Prorelax 39263 Tens + Ems Duo, 2 Therapien mit einem Gerät
Das ist alles drin, was man für die Reizstrom-Therapie braucht. Und der Preis ist heiss.

Entspannungstechniken bei ADHS | Progressive Muskelentspannung | Autogenes Training | Mindfulness


Entspannungstechniken bei ADHS? Autogenes Training?
Progressive Muskelentspannung?

Kann das hilfreich sein?
Lesen Sie weiter!


Ähnliche ThemenReizstrom-Therapie (TENS) bei ADHS? | ADHS-Tools


Lange, ja eigentlich viel zu lange ging ich davon aus, dass Entspannungstechniken wie das Autogene Training oder die Progressive Muskelentspannung bei ADHS wenig bis gar nicht wirksam sind. Ich habe diese Entspannungstechniken in meiner Grundausbildung erlernt und setze sie persönlich bei Bedarf und mit sehr guten Erfolgen bis heute ein.

Der Grund, wieso ich fälschlicherweise davon ausging, dass diese Techniken bei Vorliegen einer ADHS nicht funktionieren, ist Folgender: Als ich diese Methoden ca. 1997 erstmals bei ADHS-Betroffenen einsetzte, ergaben die Rückmeldung meiner Patienten, dass sie zu sehr abschweifen und nicht bei der Sache bleiben können. Eigentlich klar. Nach mehreren Rückmeldungen dieser Art liess ich es sein.

Die Kehrtwende kam erst vor drei oder viel Jahren: Die Mutter eines Buben mit ADHS berichtete mir, dass ihr Sohn gut auf das Autogene Training anspreche. Wie ist das nur möglich, fragte ich mich. Die Antwort ist einfach: Der Junge hörte die Anleitung ausschliesslich ab CD. Er wurde also von einer Stimme geführt, was das Risiko der Ablenkung massgeblich reduzierte. Klare Sache also. Wieso bin ich nicht selber darauf gekommen?!

Man muss dazu wissen, dass diese Techniken normalerweise den Patienten dahingehend beigebracht werden, dass diese sich selbst durch Übungen managen, also selbst mit sich sprechen und sich selbst die nötigen Aufforderungen geben. Anleitungen via Therapeut oder CD sind nur für ersten zwei, drei Wochen gedacht. Das setzt natürlich sehr viel höhere Anforderungen an die eigene Aufmerksamkeitskontrolle voraus, als wenn man sich von einer angenehmen Stimme führen lässt. Auf die Idee, sich auch nach der Einführung durch den Therapeuten durch eine Stimme führen zu lassen, kam ich nicht.



Wichtig sind Entspannungstechniken, weil Menschen mit ADHS in allen Alterstufen viel mehr Stress haben, als andere Menschen. Selbst dann, wenn eine mehr oder weniger erfolgreiche Therapie erfolgt, ist ihr Stresslevel chronisch zu hoch. Dies kann zu ernsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen (Details dazu siehe hier). Sportliche Aktivitäten, kreative Freizeitgestaltung, Musik geniessen und vielleicht auch Entspannungstechniken tragen dazu bei, die Folgen des Dauerstress etwas zu reduzieren.

Die Funktionweise des Autogenen Trainings beruht darauf, dass die Übenden lernen, sich via Vorstellungskraft den (entspannten) Sollzustand vorstellen. Beispiel: Der „schwere Arm“ steht für die entspannte Armmuskulatur. Die Übenden stellen sich möglichst real vor ihrem inneren Auge vor, wie enorm schwer ihr Arm ist (als wäre dieser beispielsweise gefüllt mit Sand). Dieser Vorstellung folgt dann nach einer gewissen Übungszeit ein Schwereempfinden des Armes. Dieses geht einher mit einer tatsächlichen Entspannung.

Die Progressive Muskelrelaxation beruht demgegenüber auf handfesten Übungen mit einzelnen Muskelgruppen. So wird zum Beispiel die Hand zur Faust geballt und dann langsam wieder gelöst. Dieses Lösen der Anspannung verschiedener Muskelgruppen führt bald zu einem Gefühl totaler Entspannung („Wolke 7)“.

Tipp: Bei der Durchführung der Progressiven Muskelrelaxation sollte das Öffnen bzw. Entspannen der jeweils aktuellen Muskelgruppe möglichst langsam und ‚genussvoll‘ erfolgen.

Grundsätzlich kann ich festhalten, dass sich bei ADHS-Betroffenen die Progressive Muskelentspannung besser bewährt hat, als das Autogene Training. Zudem: Beide Techniken eignen sich primär für Erwachsene und für Jugendliche, in Einzelfällen auch für Kinder.

Auf Mindfulness / Achtsamkeitsübungen und ihre Wirkungen bei Vorliegen einer ADHS gehe ich später einmal ein. Einer aktuellen und grossen Studie zufolge soll sich diese Therapie bei ADHS als nachweislich wirksam erwiesen haben.

Und hier meine Vorschläge. Ich beschränke mich auf die Progressive Muskelrelaxation, da diese – wie oben beschrieben – wohl bei den meisten Menschen mit ADHS besser wirkt als das Autogene Training.

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson von Nicole Biehl-Sinzig. Die meinem Empfinden nach beste CD zur Durchführung der Muskelentspannung. Die Langform dauert 30, die Kurzform 20 Minuten. Hört sich lang an, die Zeit beim Üben geht aber schnell vorbei. Es sollte täglich einmal geübt werden. Eine anhaltende Wirkung tritt ungefähr nach 10 bis 14 Tagen ein. Diese CD kann neuerdings ausschliesslich als MP3-File heruntergeladen werden (die CD selbst kann leider nicht mehr bestellt werden). Die Langform kann bei Amazon probehalber angehört werden.


Übrigens: Mit Music Unlimited von Amazon (siehe Link unten), können fast unendliche viele Songs und Platten gestreamt werden. 


Diese CD hingegen kann noch als „echte“ CD bestellt werden:

Meditation | Indische Mantras | 4-7-8 Atemübung | Singen der OM – Silbe

Zunächst möchte ich Ihnen ein Lob aussprechen für ihren ADHS Blog, der sehr informativ und gut aufgebaut ist.

Ich bin selbst nicht davon betroffen, auch wenn ich selbst eine Beeinträchtigung habe (juvenile Arthritis).  Vor einiger Zeit habe ich einen Mann mit ADS kennen und lieben gelernt und, um ihn besser zu verstehen, habe ich begonnen, mich über ADHS zu informieren.

Auch ich merkte bei ihm eine innere Unruhe und die Unfähigkeit, sich zu entspannen und es kommt mir so vor, wie wenn er dauernd unter Strom stünde.  Auch hat er Schlafstörungen (kann lange nicht einschlafen oder nach kurzer Schlafdauer wieder aufwachen), möglicherweise auch als Nebenwirkung der Medikamente, die er nehmen muss. „Meditation | Indische Mantras | 4-7-8 Atemübung | Singen der OM – Silbe“ weiterlesen

Wieso alternative Therapien bei ADHS eine Chance bekommen sollten

Hier habe ich am 11.05.2017 eine Antwort zum Thema „Alternativen zu ADHS-Medikamenten?“ geschrieben. Nun möchte ich das ergänzen. Und präzisieren. Und darlegen, wieso alternative Therapien bei ADHS eine Chance bekommen sollten. „Wieso alternative Therapien bei ADHS eine Chance bekommen sollten“ weiterlesen

Alternativen zu ADHS-Medikamenten?

Hallo! Sie schreiben, dass es bei ADHS keine Alternative gibt zu einer Therapie mit Medikamenten wie Ritalin. Stimmt das wirklich? M.M.

„Alternativen zu ADHS-Medikamenten?“ weiterlesen